Tsuba mit Blüten

… Und hier das Ergebnis, bereits fertig poliert und anschliessend geätzt:

Blütenmotiv, Höhe 56 mm

Hier erste Arbeitsschritte beim Bau einer weiteren Tsuba. Die vielen kleinen und engen Flächen erfordern deutlich mehr Geduld als z.B. der Bau der Libellen-Tsuba. Die übrigen Arbeitsschritte bleiben aber immer die Gleichen. Nur die Anzahl der Flächen, die gesägt, gefeilt, geschliffen und poliert werden müssen, haben sich hier vervielfacht.

Blume1

Blume2 Blume3a